Artikel mit ‘umwelt’ getagged

Ich unterstütze ausdrücklich der Gegner eines Kiesabbaus am Fuße der Kanisfluh: http://www.unserekanisfluh.at/. Das Wahrzeichen des Hinterwaldes darf nicht durch wirtschaftliche Interessen verschandelt werden!

 

titlevon egg aus mit dem bus nach schetteregg, auf die winterstaude und auf skiern dann wieder so gut wie vor die haustür, das war der plan. weiterlesen »

kalkkoegel

eine aufweichung der schutzgebietskategorie soll die erweiterung der tiroler skigebiete schlick 2000 und axamer lizum über das ruhegebiet der kalkkögel doch noch ermöglichen: dass tirols politiker und touristiker selbst vor diesem schritt nicht zurückschrecken, verurteilt der alpenverein auf das schärfste. hinter der änderung der schutzgebietskategorie verbirgt sich ein eklatanter etikettenschwindel, den die alpinen vereine nicht hinnehmen werden. weiterlesen »

gestern sind wir zu unserer ersten skitour in diesem winter aufgebrochen. dietmar, daniel und ich wollten auf den ragazer blanken im damülser gebiet touren was wir dann auch in die tat umsetzten. da oben gibt es eine wunderschöne landschaft oberhalb der baumgrenze: sanft abfallendes, kuppiertes gelände mit vielen alpenrosen, im winter wohl häufig ausgeapert weiterlesen »