11Feb 2018

eiertanz

Autor: zimmsi

der erste plan war für eine eisklettertour am sonntag ins averstal zu fahren. die eisverhältnisse dort sollen derzeit gewaltig sein.
da wir schlussendlich dann doch nicht so weit fahren wollten, nahmen wir uns vor im hinterwald nach eis zu suchen.

auf der fahrt richtung schröcken blieben unsere augen dann am eiertanz hängen. auf den ersten blick präsentierte sich der eisfall
nicht von der besten seite und so beschlossen wir uns die sache einfach mal anzuschauen.
schlussendlich waren die verhältnisse dann nicht ganz schlecht. die eisschicht war zwar recht dünn, das eis zum klettern aber ganz gut.
die eisschrauben mussten teilweise sehr vorsichtig eingedreht und die standplätze gut gewählt werden.
im großen und ganzen verträgt es zwar noch etwas eis, zum klettern aber wirklich super.

Tags: , ,

Kommentar