17Apr 2017

ostern-tessin-8a

Autor: zimmsi

da wir im vergangenen jahr an ostern in neuseeland unterwegs waren, entschieden wir uns dieses jahr wieder mit unseren freunden übers verlängerte wochenende ins tessin zu fahren. wir mieteten in biasca gemeinsam ein nettes apartment, von wo aus wir unsere kletterausflüge starteten. wir genossen die frühlingshaften temperaturen, die nette gesellschaft, das feine essen und das erste grillen im neuen jahr.

für mich war der ausflug aus klettertechnischer sicht noch ein riesen highlight.
im klettergarten in claro konnte ich mit „apnea“ meine bisher erste 8a klettern. kurz aber knackig kam sie mir vom kletterstil sehr entgegen und so konnte ich schon im 5ten versuch das top erfolgreich einhängen.

da ich nicht mit dem ziel, schwer zu klettern in den süden gefahren bin, war ich schon sehr über meine eigene leistung verwundert.
danke noch einmal an das ganze team für die motivation. schließlich und endlich ist das längere projektieren von routen nicht gerade meine stärke.

Tags: ,

Kommentar