5Sep 2010

rätikon 7.kirchlispitze „kamala“

Autor: zimmsi

am samstag traf ich mich mit matthias auf einen kletternachmittag am känzele.
schönes wetter, wenig leute machten diesen nachmittag perfekt.

da matthias für sonntag auch noch nichts vor hatte und uns beiden schon länger die neutour kamala im rätikon
im kopf herumgeisterte machten wir uns am frühen sonntagmorgen auf den weg in rätikon.

da wir fest entschlossen waren allein diese tour zu klettern, liessen wir den führer im auto und gingen los.
am einstieg angekommen war eine seilschaft schon in der ersten länge und eine weitere wartete auf deren einsatz.
da wir keine andere wahl hatten, warteten wir ebenfalls am einstieg.
was zuerst recht flott aussah entwickelte sich nach dem start der zweiten seilschaft zu einem affenartigen herumgehänge in schildkrötentechnischer geschwindigkeit. so zirka nach 1 1/2 stunden durften dann auch wir einsteigen.
da es in dieser tour keine guten möglichkeiten gab zu überholen verbrachten wir an jedem stand so ca. 15 min und hatten dabei genug zeit um uns gegenseitig witze zu erzählen.

im großen und ganzen muss man jedoch sagen, dass die route an sich so einiges wieder gut gemacht hat. super schöne linie in hammerfestem rätikonfels bei bestem wetter und in guter gesellschaft.

eine kletterin der seilschaft vor uns hat uns dann noch mitgteilt, dass sie am nächsten tag noch eine schwerere route vor hätten. matthias und ich schauten uns dann nur gegenseitig an und wir dachten wohl beide das selbe.

Tags: , ,

Ein Kommentar to “rätikon 7.kirchlispitze „kamala“”

  1. schaut super aus – werde ich sicher bald auch versuchen.

Kommentar