9Sep 2008

herbstgold

Autor: jürgen

wieder mal ein traumhafter tag an der roten wand.

wir haben das wetter heute genützt um um die route „herbstgold“ zu klettern.

super verschneidungs- und plattenkletterei im besten (rote wand) fels!

toureninfo:

„herbstgold“ rote wand, schwierigkeit uiaa 7, nach 2 seillängen in der „via cosimo“ (5) rechts die markante verschneidung hoch. 1. sl 1 zh, 2. sl 2 zh, sonst komplett selbst abzusichern. abseilen über die route möglich ansonsten evt. ausstieg auf den ostgrat über „acrobat schön“.

Tags: ,

Kommentar